Cm Pelet-Set Touch (14–90 kW)

Cm Pelet-Set Touch ist für den Anschluss an neue, entsprechend spezifizierte Kessel EKO-CK P und EKO-CKB P (Nennwärmeleistung von 14 bis 90 kW) ausgelegt. Das Cm-PeletSet Touch und der Kessel bilden zusammen eine funktionelle Einheit – Pelletheizung System. Cm PeletSet Touch besteht aus Pelletbrenner mit Klappe, Touchscreen Regulation, Behälter und Transporter.
Das Cm Pelet-Set Touch kann an zwei Kessel installiert werden – EKO-CK P und EKO-CKB P (mit Warmwasserboiler).
Der automatische Betrieb dieser Pellet-Heizungssysteme bietet dem Benutzer einen beneidenswerten Komfort und eignet sich für die breite Anwendung. Aus betrieblicher Sicht ist eine solche Anlage aus Bequemlichkeitsgründen mit einer Öl- oder Gasheizungsanlage vergleichbar, während der Kraftstoffverbrauch um etwa 40% kostengünstiger ist als bei Ölfeuerungsanlagen. Pellet ist ein erneuerbarer Brennstoff und daher ökologisch zukunftsweisend.

PRODUKTBESCHREIBUNG

  • TOUCHSCREEN

    Der Kessel wird von einem digitalen Touchscreen-Regelung gesteuert.

  • ZÜNDUNG

    Das Ventilator und die Pelletzünder, die im Brenner installiert sind, werden digital geregelt und zünden die Pellets automatisch ab.

  • GEEIGNET FÜR DIE UMWELT

    Geringe Emission schädlicher Verbindungen in den Rauchgasen.

  • null

    KLASSE 5

    Cm Pelet Set – Touch gehört zur Klasse 5. des Kesselstandards.

  • Klasse 5.
  • Das Cm Pelet Set-Touch wird fertig vorbereitet für die Integration mit den Kesseln EKO-CK P (Nennwärmeleistung von 14 – 110 kW), oder EKO-CKB P (Nennwärmeleistung von 14 bis 50 kW).
  • Das Cm Pelet Set-Touch und der Kessel bilden zusammen eine funktionelle Einheit – Pelletheizung System.
  • Die multifunktionale Digitaleregelung mit farbigem Touchscreen-Display regelt die Kesselfunktion und bis 5 Pumpen steuern.
  • Es ist möglich diese Anlage direkt an die Heizungssystem, oder über einen Pufferspeicher (CAS) mit einem Mindestvolumen von 10lit/kW anzuschließen.
  • Das Ventilator und die Pelletzünder, die im Brenner installiert sind, werden digital geregelt und zünden die Pellets automatisch ab und halten das Feuer..
  • Die Reinigung dauert je nach Leistung des Kessels und der Pelletsqualität, nach einem verbrauchten Behälter (200/400 kg) 5 Minuten.
  • Pelletsbehälter (Volumen 370/800 lit) ist Bestandteil des Systems und werden je nach Bedarf von oben befüllt.
  • Es ist möglich, Ausrüstung für die automatische Zufuhr von Pellets aus einem größeren Tank durch flexible Rohre mit einer Entfernung von bis zu 10 Metern und einer Höhe von bis zu 4 Metern zu installieren, ausschließlich für ENPlus A1- und DINplus-Pellets.
  • Es ist möglich, den Brenner mit Luft zu reinigen. Es gibt auch Möglichkeit, mehrere Einheiten in einer Kaskade zu verbinden.
  • Mit zusätzlicher Ausrüstung kann die Regelung bis zu 8 Heizkreise mit Motor über Außentemperatur steuern und verwalten. Mit WiFi-Box System kann auch über das Internet verwaltet und gesteuert werden.
  • Es wird in mehreren Teilen geliefert, was den Transport erleichtert.

GRUNDABMESSUNGEN:

BRENNSTOFFEIGENSCHAFTEN - HOLZPELLET:

  • Holzpellets sind ein erneuerbarer Brennstoff und daher ökologisch unbedenklich.
  • Es wird aus Holzmassenschrott hergestellt, der von speziellen Maschinen zu Pellets extrudiert wird.
  • Pellets werden auf verschiedene Arten geliefert: in Säcken (15 kg oder 1000 kg) oder als Schüttgut in großen, möglicherweise unterirdischen Lagertanks (4 – 15 m3) oder in Kellerräumen oder Schuppen.
  • Empfohlene Spezifikation für Pellets für Cm Pelet-Set-Fütterung:
    • Heizwert> = 4,9 kWh / kg (17,5 MJ / kg)
    • Durchmesser = 6 mm
    • Länge = 50 mm
    • Luftfeuchtigkeit = 12%
    • Asche = 1,5%

BASISTEILE UND ZUSÄTZLICHE AUSRÜSTUNG:

ZUSÄTZLICHE AUSRÜSTUNG:

TECHNISCHE ANLEITUNG / BROSCHÜRE:

Centrometal d.o.o. shall not be responsible for possible incorrect data caused by error made in transcription and all figures and diagrams are for explanatory purposes only and relevant adjustment have to be made at the spot. In any case, it reserves the right to modify its products as deemed to be required and useful without any prior notification.